Hinterm Tresen

Hinterm Tresen

Zwischen Mitbestimmung und offener Gesellschaft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mein heutiger Gast ist Rüdiger Jekubik. Er ist Mitglied der SPD, Bürgervorsteher der Stadt Schwarzenbek und Vorsitzender des Sozial- und Kulturauschusses in Schwarzenbek. Unsere Wege treffen sich also öfter, etwas wenn es um Fragen der Weitentwicklung der Bücherei geht aber auch ganz grunsätzliches zu Kultur, Jugend und Zukunft. Im Berufsleben ist er noch Polizist aber bald nicht mehr, denn es kommt ein neuer Lebensabschnitt auf ihn zu: die Rente. Wie er seine Zeit gestalten will, warum er in die Politik gegangen und in die SPD eingetreten ist, wie Jugendliche angesprochen werden könnten und warum Demokratiebildung so wichtig ist...über all diese Themen spreche ich mit Rüdiger Jekubik.
Das Ding beschäftigt sich heute mit dem Tag der offenen Gesellschaft am 19.06.2021 - Der Feiertag für Vielfalt, Zusammenhalt und Demokratie. Ob und wie wir uns beteiligen können, wissen wir noch nicht, das hängt alles von den Pandemie-Zahlen ab. Wir bleiben zuversichtlich, ihr hoffentlich auch!
+++

https://www.die-offene-gesellschaft.de/tag-der-offenen-gesellschaft-2021

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Landesverordnung und Sommerprojekten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bibliothek auf, Bibliothek zu, Benutzer*innen auf Negativ-Tests oder Impfungen kontrollieren oder nicht? Corona hin, Corona her. Was denn nun? Eine unsichere Woche liegt hinter uns. Hat das unserem Image schadet? Ich spreche mit Gerald Schleiwies aus Lübeck und Imma Terheyden-Breffka aus Bad Segeberg. Wie sind sie durch die Corona-Zeit gekommen und was erwarten sie für den Sommer...
Pauline erzählt euch etwas über eine unserer Sommeraktionen, die hoffentlich stattfinden kann - die Erzählwege.

Viel Spaß!

+++

www.Erzählwege.de

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Armut und Ort für Alle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bibliotheken sind ein Ort für Alle! Doch sind sie wirklich so niedrigschwellig wie immer gesagt wird? Mein heutiger Gast hat sich mit diesem Thema auseinandergesetzt. Wolfgang Kaiser ist Bibliothekar und macht seine Master in Sozialer Arbeit. Mit ihm rede ich über Zugänglichkeit, Hürden und Chancen. Das noch Handlungsbedarf besteht schreibt auch Anne Mayr in ihrem Buch "Die Elenden". Es thematisiert Armut, die damit verbunden Vorurteile und der Wichtigkeit der Perspektivänderung. Warum dieses Buch absolut lesenswert ist und welche Denkanstöße es gibt, stelle ich Euch heute im zweiten Teil vor.

Viel Spaß!

Zum Nachlesen:
Kaiser, Wolfgang und Schuld, Karstent: Hat die Öffentliche Bibliothek einen sozialen Auftrag und wenn ja, welchen ? - Ein Dialog
https://libreas.eu/ausgabe19/texte/06kaiser_schuldt.htm

Kaiser, Wolfgang: Soziale Arbeit mit Wohnungslosen in Bibliotheken: Befürwortung von mehr Kooperationen mit Sozialarbeiterinnen.
https://libreas.eu/ausgabe38/kaiser/

Kaiser, Wolfgang (2015): Plädoyer für eine zeitgemäße und differenzierte Bibliotheksandragogik. In: BuB 66, (2015) 5, S. 308 - 312

Kaiser, Wolfgang (2020): Obdachlose in Bibliotheken. Ein Plädoyer für eine offenere Auseinandersetzung in Verbänden, der Ausbildung, dem Studium und auch in der täglichen Arbeit. In: BuB 72, (2020), 11, S. 618 – 623

Kaiser, Wolfgang (2021): Klassismus – (k)ein Thema in Bibliotheken und an Hochschulen? Plädoyer für die Berücksichtigung der Diskriminierungskategorie Klasse/»soziale Herkunft«. In: BuB 73, (2021), 2/3, S. 102 – 105

Mayr, Anna: Die Elenden - Warum unsere Gesellschaft Arbeitslose verachtet und sie dennoch braucht
ISBN 978-3-446-26840-1
+++

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Achtsamkeit und Ordnung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ist weniger wirklich mehr? Diese Frage stelle ich heute hinterm Tresen meinem Gast Corinna Rose. Corinna Rose ist Bibliothekarin und Ordnungscoach für die KonMari-Methode. Sie verrät uns wie Wertschätzung, Minimalismus und Ordnung zusammenhängen und diese drei unseren Alltag bereichern können. Mit Ordnung oder eher Ordnungssystemen beschäftigt sich auch mein zweiter Gast Stefan Gülck von der Büchereizentrale Schleswig Holstein. Stefan Gülck sichtet nicht nur den Medienmarkt für Büchereien in ganz Schleswig Holstein, er beschäftigt sich auch mit der Zuordnung von Themenbereichen in die bestehende Ordnung in unseren Bibliotheken.
+++

Corinnas Seite: www.corinna-rose.de

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Fahrbücherei und Corona

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hinterm Tresen bin ich heute verabredet mit Tabea Mau. Tabea arbeitet in einer ganz besonderen Bücherei, mit ganz besonderen Anforderungen, nämlich in der Fahrbücherei. Von ganz besonderen Herausforderungen währen der Pandemie und warum die Fahrbücherei ihre Leidenschaft ist, darüber erzählt Tabea. Und im zweiten Teil ist mal wieder unser FaMI Pauline zu Gast. Auch sie berichtet über die Auswirkungen der Pandemie auf unsere Arbeit, über Aussichten und Wünsche. Hört selbst rein und hinterlasst einen Kommentar und gerne auch ein Abo.
Heute bei "Das Ding" - Der Kaffeeautomat. Für eine entspannte Lesezeit oder wenn´s mal anstrengender wird.
+++
Infos zur Fahrbücherei:
www.fahrbuecherei14.de
https://www.bz-sh.de/institutionen/fahrbuechereien

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Gleichstellung und Oster-Überraschungsboxen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hinterm Tresen bin ich heute verabredet mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwarzenbek, Petra Michalski. Von ihr wollte ich wissen, was man eigentlich so macht als Gleichstellungsbeauftragte, mit welchen Themen beschäftigt sie sich und gibt es überhaupt Anknüpfungspunkte für die Bücherei. Weil wir uns verquatscht haben, gibt es im zweiten Teil des eine Medienempfehlung. Hört selbst rein und hinterlasst einen Kommentar und gerne auch ein Abo.
Heute bei "Das Ding" - Die Oster-Überraschungsboxen. Eine Aktion zu Ostern 2021!
+++
Der Podcast von Petra Michalski zur Chancengleichheit:
https://bonne-chance-chancengleichheit.podigee.io/1-frauenberatung

Meine Buchempfehlung:
Hallie Rubenhold: The Five - Das Leben der Frauen, die von Jack the Ripper ermordet wurden. ISBN 978-3312011865

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Nacht der Bibliothek und Zukunftsaussichten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Nacht der Bibliotheken steht vor der Tür. Alle zwei Jahre findet dieses Event statt und auf Grund der Pandemie dieses Mal total digital und im Live-Stream. Auch für uns eine vollkommen neue Situation, wir sind gespannt. Ihr könnt reinhören in unsere Vorbereitungen. Meine Gästin im Interview ist die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Karin Prien. Sie wagt einen Blick in die Glaskugel und sendet ein Grußwort zur Nacht der Bibliotheken.
Heute bei "Das Ding" - Der OPAC. Was das wohl ist?
+++

Unser OPAC:
https://sb-geesch.lmscloud.net/

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Vernetzung und Community

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute geht es um das große Thema Vernetzung. Ohne Vernetzung geht gar nichts mehr. Warum ist das so wichtig für Bibliotheken und was passiert eigentlich in der Community? Darüber spreche ich mit meiner Kollegin Amelie Kroll und Florian Leibold und Sebastian Scholz von der Plattform Locals-Schwarzenbek.
Und in dieser Folge Das Ding: smartshelf

+++
https://locals-schwarzenbek.de/
@fleibold.foto

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Älter werden und Erzähl-Bar

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute geht es um`s "Älter werden" und unsere "Erzähl-Bar". Zu Gast sind Karin Bockholt und ein Teilnehmer der Erzähl-Bar, Jürgen Zessin. Herr Zessin versorgt uns immer mit tollen Rezessionen zu Büchern aus unserem Angebot. Die Erzähl-Bar ist ein Gesprächsangebot für Senior*innen in der Stadtbücherei Schwarzenbek. Mit beiden Gästen spreche ich über dieses Angebot.
Heute bei "Das Ding" - Die ISBN. Verhilft zur Eindeutigkeit!
+++

Literaturempfehlung von Herrn Zessin:
Lesch, Harald: Wenn nicht jetzt wann dann? : Handeln für eine Welt in der wir leben wollen.
ISBN 9783328600213
Bei uns zu finden unter "Im Gespräch"

Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Zwischen Maker Space und Digitalem Knoten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute wird es digital. Maker Space, Digitaler Knoten...das sind die Themen in unserer heutigen Folge Hinterm Tresen. Zu Gast sind Tabea Laue und Uta Silderhuis aus der Stadt- und Schulbücherei Lauenburg. Tabea weiß alles über Maker Spaces und Uta alles zum Projekt "Digitaler Knoten"
Heute bei "Das Ding" - Die Signatur. Ohne die geht´s nicht!
+++
Mitarbeit:
Am Mikro: Patricia Fasheh
Aufnahme und Schnitt: Dennis Splettstößer
Redaktion: Patricia Fasheh, Tabea Laue

Musik:
Iconic Turn über www.audiohub.de

Kontakt:
Mail: hintermtresen@schwarzenbek.de
Instagram: @stabue_schwarzenbek

Über diesen Podcast

Bibliotheken sind alt, grau und verstaubt?
Falsch gedacht! Wir räumen mit den Klischees auf und zeigen euch, was wirklich hinter Bibliotheken steckt.
Alle zwei Wochen donnerstags informieren wir euch über das Geschehen hinter den Kulissen und treffen uns mit Menschen aus der Öffentlichkeit und natürlich aus Bibliotheken.

von und mit Stadtbücherei Schwarzenbek

Abonnieren

Follow us